Über Sina


 

Sina entdeckte bereits 1980 ihre Liebe zum orientalischen Tanz und gehört zu den Pionierinnen in Norddeutschland.

Seitdem hat sie ein reichhaltiges Wissen über den Tanz und seine Kultur durch ständigen Unterricht bei vielen namhaften Dozenten aus Deutschland, Ägypten und USA erworben.

Viele Reisen in den Orient, u.a. längere Engagements in der Türkei sowie Aufenthalte und Unterricht in Ägypten haben ihre Liebe besonders für den ägyptischen Tanz vertieft.

Eine dreijährige Fortbildung "Körpererfahrung und orientalischer Tanz" sowie mehrjähriger Unterricht in anderen Tanzsparten, besonders Ausdruckstanz, haben ihre tänzerische Ausbildung erweitert.


Seit 1984 unterrichtet Sina Orientalischen Tanz und war von 1986 - 2000 Inhaberin vom Tanzraum - Studio für orientalischen Tanz und Bewegung, dem damals ersten Studio dieser Art in Hannover, aus welchem einige TänzerInnen und TanzlehrerInnen hervorgegangen sind.

Sina blickt auf eine lange Tanzkarriere als Solotänzerin zurück und hat bei vielen großen und kleinen gesellschaftlichen Anlässen, Galas, Messen und Shows im In- und Ausland mitgewirkt.

Weitere Ausbildungen zur Dipl. Sozialpädagogin und zur lizenzierten Trainerin für Entspannungstraining, Fitness und Gesundheit runden das Profil von Sina ab.